Programmbereich Grundbildung

In Deutschland leben ca. 7,5 Millionen Erwachsene im Alter von 18 bis 64 Jahren, die aufgrund defizitärer schriftsprachlicher Kompetenzen kaum in der Lage sind, sich am beruflichen und gesellschaftlichen Leben in angemessener Form zu beteiligen. Mehr als 14 Prozent der erwerbstätigen Bevölkerung können nur einzelne Sätze lesen oder schreiben. Zu diesen funktionalen Analphabet/innen kommen weitere 13,3 Millionen Menschen, die kaum das Lese- und Schreibniveau der Grundschule erreichen.

Volkshochschulen haben in den letzten Jahren ihre Grundbildungs- und Schulabschlussprogramme erheblich ausgebaut und schaffen damit Zugänge einer selbstbestimmten Lebensgestaltung sowie Möglichkeiten einer aktiven Teilhabe an Gesellschaft. 

Der hvv unterstützt die Volkshochschulen durch Problemanalysen, gemeinsame Entwicklung von Lösungsansätzen, Qualifizierung von Dozentinnen und Dozenten, der Entwicklung neuer Formen der Teilnehmendengewinnung,  Know-how-Transfer sowie durch landesweite und regionale Vernetzungsaktivitäten.

Basisqualifizierung  „Alphabetisierung / Grundbildung“

Trainer/innen, die in der Alphabetisierung tätig sind oder dies in naher Zukunft planen, bietet die Basisqualifizierung einen bundesweiten Standard der Professionalisierung. (...) weiter

 

Angebote für Grundbildung und Alphabetisierung in Hessen

Auf dieser Karte erhalten Sie einen Überblick, welche Volkshochschulen welche Kurse anbieten und wer Ihr Ansprechpartner / Ihre Ansprechpartnerin an der jeweiligen Institution ist. weiter

 

Werkstattbericht: Lernberatung im Kontext Grundbildung, HESSENCAMPUS und Lebenswelt

Das Vorhaben zielte darauf ab, den insbesondere von Prof. Dr. J. Ludwig vorgelegten Lernberatungsansatz aufzugreifen und als Fortbildung denjenigen Akteuren in Hessen zugänglich zu machen, die ein Interesse an einer Verbesserung der Lernerfolge in Alphabetisierungs- und Grundbildungsangeboten haben. (...) weiter

 

Publikationen, Materialien und Links

Welche Institutionen und Organisationen beschäftigen sich mit dem Thema Grundbildung, sind Träger von Projekten und/oder bieten verschiedene Informationen für die Grundbildungsarbeit an? Welche wichtigen Publikationen gibt es? weiter

 

Wanderausstellung "Lesen & Schreiben - Mein Schlüssel zur Welt"

Die Ausstellung  "Lesen & Schreiben - Mein Schlüssel zur Welt" besteht aus fünf Infosäulen und informiert über das Leben mit Lese- und Schreibschwierigkeiten sowie über alle wichtigen Unterstützungsangebote. (...) weiter

 

Archiv

Hier finden Sie Flyer und Downloads sowie ältere Umfragen und Dokumente aus der Arbeit des Hessischen Volkshochschulverbandes zu den Themen Alphabetisierung und Grundbildung.
weiter

 

Dr. Christiane Ehses
Stellvertretende Verbandsdirektorin, pädagogische Leitung
Referatsleitung Bildungsberatung, Alphabetisierung/Grundbildung, Erwachsenenpädagogische Qualifizierung
069 56000839
0151 29153095
ehses@vhs-in-hessen.de
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Verstärkung im hvv gesucht!

      Der Hessische Volkshochschulverband sucht zum 1. Januar 2019 eine Assistenz der Verbandsdirektion und Fachkraft für Projektcontrolling (m/w/d) als Elternzeitvertretung bis voraussichtlich zum 30.September 2020 (Vollzeit, 40h). (...) weiter

       
    3. Sprachen verbinden: Gemeinsame Fachbereichskonferenz Sprachen Hessen und Thüringen

      Der Hessische Volkshochschulverband e.V. (hvv) und der Thüringer Volkshochschulverband e.V. (tvv) veranstalteten am 19. und 20. November die jährliche gemeinsame Fachbereichskonferenz Sprachen unter dem Motto „Erlebnis Sprachenlernen“ im Augustinerkloster zu Erfurt. (...) weiter

       
    4. Start der Wissensroutenkurse in Hessen

      Der hvv koordiniert mit dem Verbundprojekt "Wissensrouten" ein neues Bildungsformat an hessischen Volkshochschulen. "Digital Storytelling" und politische Bildung sind hier die Stichworte. In diesem Jahr sind schon an drei Volkshochschulen Wissensroutenkurse gestartet. (...) weiter