Funkkolleg Biologie und Ethik 2017/2018

Herzlich Willkommen zum Funkkolleg Biologie und Ethik!

Die Fortschritte in der biologischen Grundlagenforschung sind atemberaubend: Mit der Gen-Schere Crispr Cas zum Beispiel lassen sich Pflanzen, Tiere und auch die menschliche Keimbahn gezielt verändern. Immer tiefer können wir in die Natur, die uns umgibt, und in unsere eigene menschliche Natur eingreifen. Leben wird immer mehr zu einem Projekt.


Alle Informationen zum neuen Funkkolleg finden Sie ab sofort auf der Homepage: http://www.funkkolleg-biologie.de/

Auftaktveranstaltung

In Zusammenarbeit mit der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung laden wir herzlich ein zur öffentlichen Auftaktveranstaltung u. a. mit Prof. Volker Mosbrugger, Prof. Petra Gehring und hr-iNFO Wissenschaftsredakteurin Regina Oehler.

Termin: 6. November 2017, 19 Uhr
Veranstaltungsort: Senckenberg Naturmuseum Frankfurt, Saurier-Saal
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Funkkolleg Biologie und Ethik 2017/2018

      Herzlich Willkommen zum Funkkolleg Biologie und Ethik! Die Fortschritte in der biologischen Grundlagenforschung sind atemberaubend: (...) weiter

       
    3. Profil und Perspektiven der beruflichen Bildung an Volkshochschulen

      Das war der Titel der Bundesfachbereichskonferenz Berufliche Weiterbildung, die am 20./21. Juni 2017 in Leipzig stattfand und mit 120 Teilnehmenden sehr gut besucht war. (...) weiter

       
    4. Öffnung für Vielfalt - Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte

      In Kooperation mit dem Paritätischen Bildungswerk Hessen bietet der hvv im Rahmen des Projekts „Öffnung für Vielfalt“ eine Fortbildungsreihe an, die sich an pädagogische Mitarbeitende, Berater/innen und an Kursleitende richtet. (...) weiter