Digitalisierung/Erweiterte Lernwelten

Unter dem Stichwort „Erweiterte Lernwelten“ diskutieren die deutschen Volkshochschulen den Prozess und die Strategie, Angebote des Lernens mit und über digitale Medien einzuführen. Das Konzept verknüpft dabei analoge und digitale Lernpraxen miteinander, damit Lernende besser und selbstgesteuert lernen können. Ziel der Erweiterten Lernwelten ist es, allen Menschen die Chance auf Teilhabe am gesellschaftlichen Wandel zu ermöglichen und die Lernenden dabei zu unterstützen, sich Kompetenzen im Umgang mit digitalen Medien und neuen Technologien anzueignen.

Im Rahmen des gemeinsamen Masterplans Erweiterte Lernwelten schließen sich bundesweit Volkshochschulen zu sogenannten ‚Digicircles‘ zusammen – in Hessen arbeiten elf Volkshochschulen in zwei Digicircles. Die Digicircle-Volkshochschulen erproben in Leuchtturmprojekten beispielhaft die Umsetzung digital erweiterter Lernsettings und stellen sich den Herausforderungen, die sich jeweils vor Ort im Laufe der Umsetzung ergeben. Die Landesverbände und der vhs-Bundesverband unterstützen den Prozess durch die Bereitstellung von Fortbildungen, die Erschließung einer gemeinsamen technischen Infrastruktur und Beratung.

Fortbildungen zur Digitalisierung in der Lehre

Workshop am 6.4.2019 für Kursleitende und vhs-Mitarbeitende: Open Educational Resources

Die Abkürzung OER steht für ‚Open Educational Resources‘, also für freie Lehr- und Lernmaterialien, die unter einer offenen Lizenz stehen und im Internet geteilt und weiterbearbeitet werden. Wie findet man OER im Netz und welche Bedingungen müssen Kursleitende beachten, um rechtssicher freie Materialien einzusetzen, anzupassen und weiterzuverbreiten? (...) weiter

 

17. November 2018: vhs.cloud-Einführung für Kursleitende in Offenbach

Am Samstag, 17. November 2018 findet an der vhs Offenbach eine Einführung für Kursleitende zur vhs.cloud statt. Es können sich auch Kursleitende aus anderen Volkshochschulen anmelden. (...) weiter

 

Fremdsprachenunterricht 2.0 - von Blended Learning bis zur Online-Prüfung

Die Referate „Sprachen“ und „Erweiterte Lernwelten“ des Hessischen Volkshochschulverbands legen mit dem Fachtag “Digitale Elemente im Fremdsprachenunterricht” den Schwerpunkt auf die Fortbildung der Sprachlehrkräfte an hessischen Volkshochschulen. (...) weiter

 

vhs.cloud: gemeinsame Lern- und Austauschplattform startet

Im Februar 2018 ist die vhs.cloud feierlich eröffnet und wurde für den Betrieb für alle Volkshochschulen freigegeben. Die gemeinsame Plattform der Volkshochschulen kann nun genutzt werden, um digitale oder digital angereicherte Lernangebote zu entwickeln oder um sich in der Volkshochschulwelt auch digital besser zu vernetzen. (...) weiter

 


Weitere Verbandsaktivitäten im Feld Digitalisierung


Start der Wissensroutenkurse in Hessen

Der hvv koordiniert mit dem Verbundprojekt "Wissensrouten" ein neues Bildungsformat an hessischen Volkshochschulen. "Digital Storytelling" und politische Bildung sind hier die Stichworte. In diesem Jahr sind schon an drei Volkshochschulen Wissensroutenkurse gestartet. (...) weiter

 

Neues Format im hvv: 'hbv trifft Praxis' als Live-Stream

"Quo vadis Berufliche Bildung" lautete der Titel des ersten Forums der Reihe "Hessische Blätter trifft Praxis". VertreterInnen aus Wissenschaft und Praxis nutzen die Gelegenheit, sich intensiv und konstruktiv über zukunftsweisende Konzepte der Beruflichen Bildung auszutauschen. (...) weiter

 


Archiv: Vergangene Aktivitäten im Arbeitsfeld

Online Education Skills - Neue Medien im Projekt Hessencampus

Seit einigen Jahren verändert sich Lernen durch die technologischen Fortschritte des Internets und die daraus resultierenden veränderten Kommunikationsformen und Informationszugänge nachhaltig. Internet gestützte Pädagogik ist daher eines der wichtigsten Arbeitsfelder des Hessischen Volkshochschulverbandes (...) weiter

 
Johannes Zender
Direktionsassistent
Referatsleitung Erweiterte Lernwelten
069 56000813
zender@vhs-in-hessen.de
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Verstärkung im hvv gesucht!

      Der Hessische Volkshochschulverband sucht zum 1. Januar 2019 eine Assistenz der Verbandsdirektion und Fachkraft für Projektcontrolling (m/w/d) als Elternzeitvertretung bis voraussichtlich zum 30.September 2020 (Vollzeit, 40h). (...) weiter

       
    3. Sprachen verbinden: Gemeinsame Fachbereichskonferenz Sprachen Hessen und Thüringen

      Der Hessische Volkshochschulverband e.V. (hvv) und der Thüringer Volkshochschulverband e.V. (tvv) veranstalteten am 19. und 20. November die jährliche gemeinsame Fachbereichskonferenz Sprachen unter dem Motto „Erlebnis Sprachenlernen“ im Augustinerkloster zu Erfurt. (...) weiter

       
    4. Start der Wissensroutenkurse in Hessen

      Der hvv koordiniert mit dem Verbundprojekt "Wissensrouten" ein neues Bildungsformat an hessischen Volkshochschulen. "Digital Storytelling" und politische Bildung sind hier die Stichworte. In diesem Jahr sind schon an drei Volkshochschulen Wissensroutenkurse gestartet. (...) weiter