Konzeptionelle Erweiterung und Umsetzung der Basisqualifizierung „Alphabetisierung / Grundbildung“

Professionell in Grundbildungskursen arbeiten können: Ziel des Projektes ist es, die methodisch-didaktischen Kompetenzen von Kursleitenden im Arbeitsfeld Alphabetisierung und Grundbildung auf- und auszubauen.

Der Hessische Volkshochschulverband e.V. (hvv)  führt für die vom Verbund „Pro Grundbildung“ initierte „Basisqualifizierung Alphabetisierung/Grundbildung an zwei Standorten in Hessen durch (Frankfurt und Kassel). Adressiert sind Interessierte, die bereits im Bereich Alphabetisierung/Grundbildung tätig sind oder werden wollen. Pädagogische Vorerfahrung ist die Voraussetzung zur Teilnahme.

Neben der Umsetzung der bestehenden Module wird im Rahmen des Projekts ein weiteres neues Wahlpflichtmodul zum Thema Motivationsberatung konzipiert, umgesetzt und evaluiert. Parallel dazu wird es bis Ende 2019 eine Train-The-Trainer-Qualifizierung geben, um die Nachhaltigkeit der Qualifizierung zu gewährleisten.

Inhalte
Die Weiterbildung hat einen Umfang von 180 Unterrichtseinheiten und beinhaltet die Themen:
- Zugänge zur Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit
- Schreiben und Lesen lehren
- Heterogene Gruppen
- Lernprozessbegleitung
- Motivationsberatung

Zertifikat und Anerkennung
Der Erwerb eines Zertifikates setzt die Teilnahme an den Modulen und am Abschlusskolloquium sowie die Bearbeitung eines Studientextes pro Modul voraus. Der zertifizierte Abschluss der Basisqualifizierung „Alphabetisierung/Grundbildung“ wird als additive Qualifizierung bei der BAMF-Zulassung für das Unterrichten in Integrationskursen anerkannt.

Angelika Jäger
Referatsleitung Beruf
069 56000833
jaeger@vhs-in-hessen.de
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Die Weimarer Erklärung

      zusammenleben. zusammenhalten. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes verabschiedete am 8. Mai (...) weiter

       
    3. Livestream: „Renaissance der politischen Bildung“

      Gibt es eine Renaissance der politischen Bildung? Diese Frage diskutierten eine Redakteurin und ein Autor der Hessischen Blätter für Volksbildung sowie Praktiker*innen und Gäste aus den hessischen Volkshochschulen am 28. März. Ort war die Geschäftsstelle des (...) weiter

       
    4. Geschäftsbericht 2018

      Der Geschäftsbericht 2018 des Hessischen Volkshochschulverbandes steht ab sofort online zur Verfügung. Dieser informiert über Entwicklungen des Verbandes im Jahr 2018 (...) weiter

       
    5. Broschüre: Bildungsurlaub 2019

      Die Volkshochschulen in Hessen haben dieses Jahr wieder über 700 Kurse zum Bildungsurlaub im Programm. (...) weiter