Online-Treffen zum beeMOOC

Bei dem beeMOOC, der Februar 2020 starten wird, geht es um wesensgemäße Bienenhaltung, der sich dem Schutz der Bienen verpflichtet, anstatt die Honigproduktion maximieren zu wollen.

Bei dem online angebotenen Kurs stehen in Kapitel aufbereitete Materialien, Videos etc. zur Verfügung und die Teilnehmenden werden auf unterschiedlichen Plattformen miteinander vernetzt, die Inhalte sind auch über den Kurs hinaus noch für alle nutzbar. Während der Kurslaufzeit können Volkshochschulen vor Ort Begleitkurse, sogenannte MOOCbars, anbieten.

Online-Treffen zum Kennenlernen des MOOC am 19. August 2019

Der hvv lädt am Montag, den 19. August 2019 (10 - 11.30 Uhr) zu einem Online-Treffen, bei der die Initiator*innen Beatrice Winkler (vhs Karlsruhe) und Joachim Sucker (ehem. vhs Hamburg) den beeMOOCs vorstellen und auf Fragen von interessierten vhs-Kolleg*innen eingehen. Anmeldungen sind via unten stehendem Link möglich.
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Ein besonderer Sommer trotz(t) Corona!

      Kulturelle Bildung ist in besonderer Weise geeignet, nicht nur schulische Lernrückstände auszugleichen, sondern auch soziale (...) weiter

       
    3. Zukunftsgerechte Energie für alle

      Die hessischen Volkshochschulen starten 2021 in Zusammenarbeit mit der LandesEnergieAgentur LEA Hessen landesweit eine Bildungsreihe (...) weiter

       
    4. Pressemitteilung
       
      Volkshochschule fördert souveränes Handeln in der digitalen (Daten-)Welt

      Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich dahinter? (...) weiter