Zertifikatsvergabe der Koordinationsstelle für Erstorientierungskurse im Hessischen Volkshochschulverband e.V. anlässlich der Beratungsmesse in Gießen

Am 7. Juli 2021 fand in Gießen eine Beratungsmesse statt. Berater*innen der vhs-Gießen, des Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft und des „Hessencampus Mittelhessen“ boten rund 60 Sprachkursteilnehmer*innen die Möglichkeit, sich zu ihrer beruflichen Zukunft informieren zu lassen. Nach den Grußworten von Stadträtin Frau Astrid Eibelshäuser überreichte Herrn Ahmed Smires Bennani, Koordinator der Koordinationsstelle von Erstorientierungskursen im Hessischen Volkshochschulverband e.V., den Teilnehmenden eines Kurses ihre Abschlusszertifikate.
 

Beratungsangebote zur beruflichen Zukunft

An diversen Ständen beantworteten Bildungsberater*innen den Sprachkursteilnehmer*innen aufkommende Fragen und informierten zu Themen der Anerkennung von ausländischen Zeugnissen und Abschlüssen.
Die beteiligten Akteure bewerten die Beratungsmesse als eine gelungene Veranstaltung und sehen darin eine sinnvolle Unterstützung der Sprachkursteilnehmenden mit Blick auf ihre berufliche Zukunft.
 





Aus der Rubrik Aktuelles: