Fachkonferenz Sprachen 26.11.2012: PPP und Ergebnisse

Zum 26.11.2012 hatte das hvv Institut zur Fachkonferenz Sprachen in Hoffmanns Höfen eingeladen. Die Veranstaltung war gut besucht, verlief konstruktiv und endete mit Beschlüssen zu Fortbildung sowie mit Empfehlungen an das hvv-Institut.

Auf der Fachkonferenz wurden neue Förderprogramme und Vorschläge zur institutionellen wie interkulturellen Öffnung der Volkshochschulen vorgestellt. Im Mittelpunkt der Diskussionen standen neue Formen des Lernens ("flipping the classroom") und die Fortbildung von Kursleiterinnen und Kursleitern.

download PPP und Ergebnisse 2012 11 26 (ca. 369 KB)

 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Pressemitteilung
      Volkshochschulen begrüßen Stärkung  
      der Weiterbildung im neuen Koalitionsvertrag

      vhs-Dachverband erneuert sein Angebot einer Bildungspartnerschaft mit dem Bund Bonn, 26.11.2021. Als ein Regierungsprogramm (...) weiter

       
    3. Pressemitteilung zur 40. Verbandsversammlung des Hessischen Volkshochschulverbandes

      Volkshochschulen fordern auskömmliche Finanzierung des Lebensbegleitenden Lernens
      Heike Habermann erneut zur Vorsitzenden des Hessischen Volkshochschulverbandes gewählt.

      Hanau. Anlässlich der 40. Verbandsversammlung des Hessischen Volkshochschulverbandes (...)
      weiter

       
    4. Gesundheit und App – (wie) passt das?


      Livestream der Reihe „Smart Health“ aus der vhs EssenDonnerstag, 09. Dezember 2021, 19:00 – 20:30 Uhr
      Im Gespräch:
      - Prof. Dr. Bernhard Breil (Medizininformatiker und Psychologe, Hochschule Niederrhein)
      - Moderatorin Dr. Sophia Schmidt (Landesverband (...)
      weiter