Netzwerkmanagement

In Netzwerken können Ressourcen optimal genutzt und Innovationen generiert werden. Gleichzeitig gilt es, unterschiedliche Interessen zu integrieren, Verbindlichkeiten zu erhöhen und komplexe Zielsetzungen zeitnah zu realisieren.  

Auf Anfrage kann der Hessische Volkshochschulverband (hvv) eine mehrmodulige Fortbildung „Netzwerkmanagement“ anbieten. Ihr Ziel ist es, Kompetenzen für eine erfolgreiche Arbeit in Netzwerken zu erwerben. Die Workshops sind teilnehmer/innen- und prozessbezogen gestaltet. Es werden Erklärungsmodelle vorgestellt und Arbeitsmethoden erfahrungsorientiert erlernt. Die Praxis der Teilnehmer/innen wird kontinuierlich in den Lernprozess einbezogen.

Zielgruppen sind
  • Netzwerk-Verantwortliche und Mitwirkende in Netzwerken
  • Personen, die das Initiieren und „Leiten“ von Netzwerken als professionelle Dienstleistung anbieten wollen

Darüber hinaus bietet der hvv Prozessbegleitung als Unterstützung für bestehende Netzwerke an und unterstützt beim Aufbau neuer Netzwerke.

Netzwerkmanagement - Fortbildungsangebot (ca. 71 KB)

Angelika Jäger
Referatsleitung Beruf
0151 29153078
069 56000833
beruf@vhs-in-hessen.de
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Ein besonderer Sommer trotz(t) Corona!

      Kulturelle Bildung ist in besonderer Weise geeignet, nicht nur schulische Lernrückstände auszugleichen, sondern auch soziale (...) weiter

       
    3. Zukunftsgerechte Energie für alle

      Die hessischen Volkshochschulen starten 2021 in Zusammenarbeit mit der LandesEnergieAgentur LEA Hessen landesweit eine Bildungsreihe (...) weiter

       
    4. Pressemitteilung
       
      Volkshochschule fördert souveränes Handeln in der digitalen (Daten-)Welt

      Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich dahinter? (...) weiter