Netzwerkmanagement

In Netzwerken können Ressourcen optimal genutzt und Innovationen generiert werden. Gleichzeitig gilt es, unterschiedliche Interessen zu integrieren, Verbindlichkeiten zu erhöhen und komplexe Zielsetzungen zeitnah zu realisieren.  

Auf Anfrage kann der Hessische Volkshochschulverband (hvv) eine mehrmodulige Fortbildung „Netzwerkmanagement“ anbieten. Ihr Ziel ist es, Kompetenzen für eine erfolgreiche Arbeit in Netzwerken zu erwerben. Die Workshops sind teilnehmer/innen- und prozessbezogen gestaltet. Es werden Erklärungsmodelle vorgestellt und Arbeitsmethoden erfahrungsorientiert erlernt. Die Praxis der Teilnehmer/innen wird kontinuierlich in den Lernprozess einbezogen.

Zielgruppen sind
  • Netzwerk-Verantwortliche und Mitwirkende in Netzwerken
  • Personen, die das Initiieren und „Leiten“ von Netzwerken als professionelle Dienstleistung anbieten wollen

Darüber hinaus bietet der hvv Prozessbegleitung als Unterstützung für bestehende Netzwerke an und unterstützt beim Aufbau neuer Netzwerke.

Netzwerkmanagement - Fortbildungsangebot (ca. 71 KB)

Angelika Jäger
Referatsleitung Beruf
069 56000833
jaeger@vhs-in-hessen.de
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Die Weimarer Erklärung

      zusammenleben. zusammenhalten. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes verabschiedete am 8. Mai (...) weiter

       
    3. Livestream: „Renaissance der politischen Bildung“

      Gibt es eine Renaissance der politischen Bildung? Diese Frage diskutierten eine Redakteurin und ein Autor der Hessischen Blätter für Volksbildung sowie Praktiker*innen und Gäste aus den hessischen Volkshochschulen am 28. März. Ort war die Geschäftsstelle des (...) weiter

       
    4. Geschäftsbericht 2018

      Der Geschäftsbericht 2018 des Hessischen Volkshochschulverbandes steht ab sofort online zur Verfügung. Dieser informiert über Entwicklungen des Verbandes im Jahr 2018 (...) weiter

       
    5. Broschüre: Bildungsurlaub 2019

      Die Volkshochschulen in Hessen haben dieses Jahr wieder über 700 Kurse zum Bildungsurlaub im Programm. (...) weiter