Erste Bundesfachkonferenz Grundbildung des DVV: PIAAC, Leo & Co

Die erste Bundesfachkonferenz Grundbildung des DVV bietet ein Forum zur fachlichen Auseinandersetzung zu Alphabetisierungsarbeit in Deutschland und möchte dazu beitragen, dass Forschungsergebnisse Eingang in die Praxis finden.

Insbesondere richtet sich die Fachkonferenz an hauptberuflich Beschäftigte aus dem Programmbereich und VHS-Leitungen.

Zu den Referent/inn/en zählen unter anderem Prof. Dr. Anke Grötlüschen (Universität Hamburg), Dr. Simone Ehmig (Stiftung Lesung), Thomas Bartelt (BMBF) und Prof. Dr. Rita Süssmuth.

Weitere Informationen www.grundbildung.de/bundesfachkonferenz/

Anmeldung beim Deutschen Volkshochschulverband.
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Pressemitteilung
      Volkshochschulen begrüßen Stärkung  
      der Weiterbildung im neuen Koalitionsvertrag

      vhs-Dachverband erneuert sein Angebot einer Bildungspartnerschaft mit dem Bund Bonn, 26.11.2021. Als ein Regierungsprogramm (...) weiter

       
    3. Pressemitteilung zur 40. Verbandsversammlung des Hessischen Volkshochschulverbandes

      Volkshochschulen fordern auskömmliche Finanzierung des Lebensbegleitenden Lernens
      Heike Habermann erneut zur Vorsitzenden des Hessischen Volkshochschulverbandes gewählt.

      Hanau. Anlässlich der 40. Verbandsversammlung des Hessischen Volkshochschulverbandes (...)
      weiter

       
    4. Gesundheit und App – (wie) passt das?


      Livestream der Reihe „Smart Health“ aus der vhs EssenDonnerstag, 09. Dezember 2021, 19:00 – 20:30 Uhr
      Im Gespräch:
      - Prof. Dr. Bernhard Breil (Medizininformatiker und Psychologe, Hochschule Niederrhein)
      - Moderatorin Dr. Sophia Schmidt (Landesverband (...)
      weiter