Kick-Off-Veranstaltung für die Erstorientierungskurse der Volkshochschulen in Hessen

Am 16.08.2017 fand in den Räumlichkeiten des Hessischen Volkshochschulverbands die Auftaktveranstaltung für die neu eingeführten “Erstorientierungskurse für Asylbewerberinnen und -bewerber mit unklarer Bleibeperspektive“ statt. Gemeinsam mit den teilnehmenden Volkshochschulen wurden die inhaltlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen für die Kurse abgesteckt. Ein weiteres Ziel war die Erörterung der Zusammenarbeit zwischen dem Hessischen Volkshochschulverband und den teilnehmenden Volkshochschulen, sowie der nächsten Schritte in diesem Projekt.
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Ein besonderer Sommer trotz(t) Corona!

      Kulturelle Bildung ist in besonderer Weise geeignet, nicht nur schulische Lernrückstände auszugleichen, sondern auch soziale (...) weiter

       
    3. Zukunftsgerechte Energie für alle

      Die hessischen Volkshochschulen starten 2021 in Zusammenarbeit mit der LandesEnergieAgentur LEA Hessen landesweit eine Bildungsreihe (...) weiter

       
    4. Pressemitteilung
       
      Volkshochschule fördert souveränes Handeln in der digitalen (Daten-)Welt

      Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich dahinter? (...) weiter