Info-Ausstellung "Lesen und Schreiben öffnet Welten"


Die Info-Ausstellung „Lesen und Schreiben öffnet Welten“  kann ausgeliehen werden. Es handelt sich um fünf beidseitig bedruckte Stelen und – bei Bedarf – eine Infotheke.     
Außerdem gibt es eine „to-go“-Variante mit drei Roll-ups. Die Ausstellung behandelt lebensweltliche Themen rund um die Grundbildung. Die Module können in unterschiedlichen Umfängen beim Hessischen Volkshochschulverband ausgeliehen werden. Weitere Informationen zur Ausstellung und eine Aufbauanleitung finden sich auf der Homepage des BMBF: www.mein-schlüssel-zur-welt.de .

Ansprechpartnerin im hvv ist Dr. Christiane Ehses.

kleinere Variante mit 4 Stelen, Foto: K. Hermann                          große Variante mit Stelen und Tresen, Foto: A. Nematzade 

Beispiele aus Hessen


Kultusminister Prof. Dr. Alexander R. Lorz und Olympiasieger Fabian Hambüchen zu Gast im Grundbildungszentrum der Volkshochschule Offenbach

Am Weltalphabetisierungstag, 8. September, besuchten Staatsminister Prof. Dr. Alexander R. Lorz und Olympiasieger Fabian Hambüchen, der seit 2007 Hessens Botschafter für Alphabetisierung ist, das Offenbacher Grundbildungszentrum. Gemeinsam warben sie für das wichtige Thema Lesen- und Schreibenlernen im Erwachsenenalter. 

Das Offenbacher Grundbildungszentrum ist das Anlaufzentrum für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten in Offenbach. Neben Angeboten zur Verbesserung der schriftsprachlichen, rechnerischen und digitalen Grundkompetenzen geht es vor allem darum, den Betroffenen Perspektiven aufzuzeigen. (Mehr Informationen unter www.of-gbz.de)

Gemeinsam mit dem prominenten Besuch wurde auch die Ausstellung „Lesen und Schreiben öffnet Welten“ im Grundbildungszentrum präsentiert. 

Dr. Christiane Ehses
Stellvertretende Verbandsdirektorin, pädagogische Leitung
Referatsleitung Bildungsberatung, Erwachsenenpädagogische Qualifizierung
Telefon:
+49 151 29153095
+49 69 56000839
ehses@vhs-in-hessen.de





Aus der Rubrik Aktuelles: