Runder Tisch „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE)

Um eine nachhaltige Entwicklung anzustoßen, müssen alle Akteure zusammenwirken. Auch in Hessen wird in vielfältiger Weise Nachhaltigkeit umgesetzt und als gemeinsame Aufgabe von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Gesellschaft verstanden. Die Vielfalt an Themen und Handlungsfeldern zeigt auf, dass das Prinzip der Nachhaltigkeit über Ökologie, Soziales und Ökonomie weit hinausgeht.

Im Frühjahr 2014 nahm der Steuerungskreis „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ seine Arbeit auf. Seine Mitglieder haben Ziele und Maßnahmen erarbeitet und mit deren Umsetzung begonnen. Rund ein Jahr später, im Mai 2015, beschloss die Nachhaltigkeitskonferenz (jetzt Hessisches Bündnis für Nachhaltigkeit) den Steuerungskreis in Form eines „Runden Tisches“ zu verstetigen.
 
Im Runden Tisch werden gemeinsame Aktivitäten gebündelt und die Vernetzung von BNE-Akteuren gefördert. Außerdem werden konkrete Aktivitäten angestoßen und gemeinsam umgesetzt. Die besondere Stärke des Runden Tisches besteht in der Zusammensetzung seiner Mitglieder. Diese umfassen eine Vielzahl von Institutionen und Personen mit hoher fachlicher Expertise und Erfahrung im Bereich BNE, die die Implementierung von BNE in allen Bildungsbereichen aktiv und kooperativ voranbringen und mitgestalten wollen.

Steffen Wachter vom hvv ist einer beiden Vorsitzenden des Runden Tisches BNE des Landes Hessen.
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Auftakt- und Perspektivworkshop 

      Volkshochschulen können Krise! Dieses Fazit können wir nach dem Auftakt- und Perspektivworkshop mit hessischen Leitungskräften (...) weiter

       
    3. Praxisordner Beratung

      Wir freuen uns, den Praxisordner Beratung auf unserer Homepage zur Verfügung stellen zu können. Der Praxisordner ist von (...) weiter

       
    4. Pressemitteilung zum Semesterstart: über 2000 Online-Angebote

      Zum Start in das Frühjahrssemester bauen die 32 Volkshochschulen in Hessen ihr digitales Kursangebot mit mehr als 2000 Online-Kursen (...) weiter