1. Online-Bundesfachkonferenz Gesundheit 

Unter dem Motto: „vhs Gesundheitsbildung - Im Spagat zwischen individuellen Lernwünschen und gesellschaftlichem Auftrag“ fand am 26. Januar 2021 Bundesfachkonferenz Gesundheit des DVV statt. Erstmalig wurde die Konferenz mit über 200 Beteiligten vollständig digital realisiert, da die ursprüngliche Planung, die Konferenz in Erfurt auszurichten, Corona bedingt nicht möglich war.
 
Veranstalter/ Organisator war, wie auch in der Vergangenheit, der Bundesarbeitskreis (BAK) Gesundheit im DVV, ein Zusammenschluss aller 16 vhs-Landesverbände.
Das Thema entstand aus der vorbefindlichen gesellschaftlichen Realität der vhs Gesundheitsbildung, die einerseits vielfältige Wünsche der Teilnehmenden ebenso berücksichtigen muss, wie die definierten Zielvorgaben des gesellschaftlichen Auftrags der vhs, wie z. B. die Förderung der individuellen Gesundheitskompetenz und der Forderung nach gesundheitlicher Chancengleichheit – beides gesamtgesellschaftlich relevante Aufgaben. 
Das daraus resultierende Spannungsfeld, die Problematik, alles unter „einen Hut“ bringen zu müssen/wollen, motivierte den BAK, dieses Thema für die Konferenz zu setzen. Zudem sollte in diesem Kontext auch die Digitalisierung der Gesundheitsbildung ihren Platz finden und den damit einhergehenden methodisch/didaktischen Veränderungsprozess für die vhs Kurse/Angebote vor Ort. Daraus resultierten die vielfältigen Themen für Workshops und Vorträge (siehe pdf zum download).
Ergänzend zu den fachlichen Beiträgen, gab es in der Mittagspause diese Optionen für die Teilnehmenden:  Public Cooking, ein Livestream Angebot aus der Küche der vhs Leipzig – gemeinsames Kochen oder entspannt ein paar Tricks vom Profi abschauen
sowie „Pilates am Mittag“, eine Online-Übungseinheit mit aktivierenden Bewegungen und bewusster Atmung für Büro oder im Home-Office, um das Mittagstief überwinden. Zudem in allen drei kleineren Pausen einen virtuellen Kontaktraum über „wonder.me“, ein Tool, dass zum persönlichen Treffen und Austausch einlud.
 
Alles in allem ein vielseitiges Angebot, dass von den Teilnehmenden positiv angenommen und bewertet wurde. Mehr Infos in der Netzwerkgruppe BFK Gesundheit 2021 in der vhs cloud: https://www.vhs.cloud/link.php?overview%7Cbfk.gesundheit.2021%40vhs.cloud%7C/

Programm-BFK-Gesundheit 2021 (ca. 244 KB)

Inhaltsbeschreibungen-Workshops-und-Keynote BFK 2021 (ca. 436 KB)

Steffen Wachter
Referatsleitung Gesellschaft, Politik, Kultur und Gesundheit
Internationale Programme
0151 29153086
069 56000811
wachter@vhs-in-hessen.de
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Pressemitteilung
      Volkshochschulen begrüßen Stärkung  
      der Weiterbildung im neuen Koalitionsvertrag

      vhs-Dachverband erneuert sein Angebot einer Bildungspartnerschaft mit dem Bund Bonn, 26.11.2021. Als ein Regierungsprogramm (...) weiter

       
    3. Pressemitteilung zur 40. Verbandsversammlung des Hessischen Volkshochschulverbandes

      Volkshochschulen fordern auskömmliche Finanzierung des Lebensbegleitenden Lernens
      Heike Habermann erneut zur Vorsitzenden des Hessischen Volkshochschulverbandes gewählt.

      Hanau. Anlässlich der 40. Verbandsversammlung des Hessischen Volkshochschulverbandes (...)
      weiter

       
    4. Gesundheit und App – (wie) passt das?


      Livestream der Reihe „Smart Health“ aus der vhs EssenDonnerstag, 09. Dezember 2021, 19:00 – 20:30 Uhr
      Im Gespräch:
      - Prof. Dr. Bernhard Breil (Medizininformatiker und Psychologe, Hochschule Niederrhein)
      - Moderatorin Dr. Sophia Schmidt (Landesverband (...)
      weiter