Programmbereich Gesundheit

Der Hessische Volkshochschulverband unterstützt die Volkshochschulen in Hessen bei der Gestaltung des Programmbereichs Gesundheit 

Der hvv begleitet und berät die hessischen Volkshochschulen bei ihrer Qualitätssicherung und -entwicklung. Wir orientieren uns dabei an den Qualitätsstandards, die vom Arbeitskreis Gesundheit der vhs-Landesverbände im Deutschen Volkshochschul-Verband (DVV) bundesweit festgelegte wurden. Die Qualitätsbausteine umfassen u.a. ein Leitbild für die Gesundheitsbildung, Qualitätsanforderungen für die Qualifikation von Kursleitenden sowie Lerninfrastruktur, Angebotsinformation und Evaluation. Zudem werden Volkshochschulen regelmäßig nach anerkannten Verfahren (z.B. Lernerorientierte Qualitätsentwicklung in der Weiterbildung (LQW), Norm DIN EN ISO 9001) extern testiert.

Unterstützt werden Volkshochschulen zudem von den Landesverbänden der Volkshochschulen und dem DVV durch Konzeptentwicklungen, Planungshilfen, Kampagnen, vhs-spezifische Studien und Publikationen. Die fachliche Weiterbildung und Qualifikation des professionellen Personals in den Volkshochschulen und der Kursleitenden wird gefördert u.a. durch Fachkonferenzen und Fortbildungsangeboten auf Landes- und Bundesebene.
 
Mehr denn je gelten Volkshochschulen als verlässliche und kompetente Partner. Bundesweit sind vhs der größte Anbieter von Gesundheitsbildung. Qualität, Erfahrung und flächendeckende Präsenz zeichnen die vhs als Partner in der Gesundheitsförderung aus. Rund ein Drittel aller vhs-Teilnehmer*innen besuchen Kurse im Bereich Gesundheit. 
 
Daten - Zahlen - Fakten des Deutschen Volkshochschulverbandes (2020)
• 197.000            Kurse                             
• 2,3 Mio.           Teilnehmende
 
Informationsmaterial und Themenhandreichungen:
• Imagebroschüre                             
• Praxishandbuch Gesundheitsbildung 
• Gesundheitskompetenz
• Grenzen des Angebots in der Gesundheitsbildung - Richtlinien und Empfehlungen
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Ein besonderer Sommer trotz(t) Corona!

      Kulturelle Bildung ist in besonderer Weise geeignet, nicht nur schulische Lernrückstände auszugleichen, sondern auch soziale (...) weiter

       
    3. Zukunftsgerechte Energie für alle

      Die hessischen Volkshochschulen starten 2021 in Zusammenarbeit mit der LandesEnergieAgentur LEA Hessen landesweit eine Bildungsreihe (...) weiter

       
    4. Pressemitteilung
       
      Volkshochschule fördert souveränes Handeln in der digitalen (Daten-)Welt

      Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich dahinter? (...) weiter