Programmbereich Beruf

Flexibel und kundenorientiert: Berufliche Bildung an Volkshochschulen antwortet auf die hohe Veränderungsdynamik in der Arbeitswelt.

Menschen zu befähigen, den technologischen und gesellschaftlichen Wandel aktiv gestalten zu können, ist das Ziel der beruflichen Weiterbildungsangebote in den Volkshochschulen. Der hessische Volkshochschulverband e.V. (hvv) unterstützt sie durch:

- Beratung,
- innovative Produktentwicklung,
- Projektmanagement,
- Professionalisierung von Kursleiter*innen,
- Vernetzung und
- Know-how-Transfer.

Darüber hinaus liegen die Supportleistungen auf der Weiterentwicklung des offenen Kursprogramms, der Kooperation mit kommunalen Einrichtungen und Unternehmen sowie der gemeinsamen Entwicklung arbeitsmarktbezogener Fördermaßnahmen.

Empfehlungen zur Struktur des offenen Kursprogramms finden Sie in den folgenden Downloads:

Empfehlungen-Programmstruktur_Arbeit-Beruf (ca. 156 KB)

Inhaltsbereiche-Empfehlungen (ca. 94 KB)

Digitale Kompetenzen stärken - Eine Initiative des Hessischen Digitalministeriumsiums

„Digitale Kompetenzen stärken“ heißt die Kampagne, mit der das Hessische Digitalministerium für das Thema sensibilisieren und die Bürger*innen zum Erwerb digitaler Kompetenzen motivieren will.  Auf (...) weiter

 

AZAV – Zertifizierte Weiterbildungen für den regionalen Arbeitsmarkt

Für den Arbeitsmarkt qualifizieren: Der Hessische Volkshochschulverband e. V. (hvv) unterstützt Volkshochschulen bei Ihren Qualifizierungsmaßnahmen, die sie für Unternehmen und die Arbeitsagentur entwickeln.   (...) weiter

 

Xpert: Berufliche Kompetenz mit Zertifikat

Berufliche Lehrgänge, einheitliche Standards bundesweit an Volkshochschulen – dafür steht die Marke Xpert.
Seit mehr als 20 Jahren stärken Volkshochschulen im Rahmen der Xpert-Lehrgänge fachliche und persönliche Kompetenzen. (...)
weiter

 

Berufliche Integration von Flüchtlingen

Auf eigenen Beinen stehen: Der Hessische Volkshochschulverband e.V. (hvv) unterstützt die Volkshochschulen bei der beruflichen Integration von Flüchtlingen durch:
-    Informationen und Beratung
-    Analysen,
-    Bereitstellung von tools,
-    Kursleiterqualifizierung und
-    Durchführung von Workshops zu Wissenstransfer und Vernetzung. (...)
weiter

 

Archiv

Hier finden Sie ältere Inhalte aus der Arbeit des Hessischen Volkshochschulverbandes aus dem Bereich Beruf. weiter

 

Jeannine Vogt
Referatsleitung Beruf, Fremdsprachen
Stellv. Verwaltungsleiterin, IT, Veranstaltungsmanagement
0151 29153077
beruf@vhs-in-hessen.de
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Gesundheit und App – (wie) passt das?


      Livestream der Reihe „Smart Health“ aus der vhs EssenDonnerstag, 09. Dezember 2021, 19:00 – 20:30 Uhr
      Im Gespräch:
      - Prof. Dr. Bernhard Breil (Medizininformatiker und Psychologe, Hochschule Niederrhein)
      - Moderatorin Dr. Sophia Schmidt (Landesverband (...)
      weiter

       
    3. Pressemitteilung zur 40. Verbandsversammlung des Hessischen Volkshochschulverbandes

      Volkshochschulen fordern auskömmliche Finanzierung des Lebensbegleitenden Lernens
      Heike Habermann erneut zur Vorsitzenden des Hessischen Volkshochschulverbandes gewählt.

      Hanau. Anlässlich der 40. Verbandsversammlung des Hessischen Volkshochschulverbandes (...)
      weiter

       
    4. Zertifikatsvergabe der Koordinationsstelle für Erstorientierungskurse im Hessischen Volkshochschulverband e.V. anlässlich der Beratungsmesse in Gießen

      Am 7. Juli 2021 fand in Gießen eine Beratungsmesse statt. Berater*innen der vhs-Gießen, des Bildungswerks der Hessischen (...) weiter