Maximizing Students’ Output: Exploiting and Supplementing Course Book


To become fluent and confident users of English, students need to use the language to satisfy communicative needs. As teachers of English as a foreign language, we know the importance of engaging our students in classroom activities which give them an opportunity to communicate for real purposes.
To this effect, course books are very useful sources to both teachers and learners. However, if on the one side their potential is often under-exploited, on the other side they tend to use the same type of tasks throughout the course, possibly causing students’ disengagement.
So how can we recycle course book materials to consolidate and further develop students’ linguistic competence? How can we adapt course book sequences and vary practice activities to keep students motivated and at the same time best address their needs and maximize their output?

Einladung und Anmeldung (ca. 378 KB)

1 Tag, 12.11.2016,
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Rosanna Maccarone
734005
Volkshochschule Hanau, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau
Seminarentgelt:
35,00


Anmeldung: mit beiliegendem Anmeldeformular oder per E-Mail an: julika.moser@ hanau.de bis spätestens 31.10. 2016

 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Sprachentag "Digitale Elemente im Fremdsprachenunterricht" am 20.10.

      Am 20. Oktober 2018 lädt der hvv Kursleitungen und Mitarbeitende aus dem Bereich der Fremdsprachenkurse an Volkshochschulen nach Frankfurt zu einem Fachtag ein. (...) weiter

       
    3. Workshop am 10.11. für Kursleitende und vhs-Mitarbeitende: Open Educational Resources

      Die Abkürzung OER steht für ‚Open Educational Resources‘, also für freie Lehr- und Lernmaterialien, die unter einer offenen Lizenz stehen und im Internet geteilt und weiterbearbeitet werden. Wie findet man OER im Netz und welche Bedingungen müssen Kursleitende beachten, um rechtssicher freie Materialien einzusetzen, anzupassen und weiterzuverbreiten? (...) weiter

       
    4. Ausstellung „Volkshochschulen – Orte der Integration“

      Unsere Ausstellung „Volkshochschulen – Orte der Integration“ wurde am 13. September 2018 im Hessischen Landtag eröffnet. Landtagspräsident Norbert Kartmann und unsere Verbandsvorsitzende Heike Habermann begrüßten die 60 anwesenden Gäste aus Politik, Ministerien, Volkshochschulen und befreundeten Bildungseinrichtungen. (...) weiter