TQ 1/ Teil 2

Train-the-trainer-Ausbildung:
Xpert Culture Communication Skills® - Methoden und Didaktik interkulturellen Lernens (2)

Interkulturelle Kompetenz im beruflichen Handeln
Die Gestaltung interkulturellen Lernens erfordert spezifisches methodisch-didaktisches Know-How.
Im Seminar werden folgende Inhalte behandelt:

  • Grundlagen interkulturellen Lernens: Inhalte, Ziele, Modelle und Methoden;
  • methodisch-didaktische Umsetzung von Xpert CCS-Inhalten in die Seminarpraxis;
  • Anleitung zu Übungen und Anwendung von Fallstudien;
  • Entwicklung interkultureller Lernsequenzen;
  • zielgruppenadäquate und bedarfsorientierte Umsetzung.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein erfolgreicher Abschluss der Module Xpert CCS Basic, Professional und Master.


Anmeldebedingungen:
Das Seminar besteht aus Teil 1 und Teil 2 und ist nur als Paket zu buchen.

Teil 1 findet am 12./13.10.2018 statt (bitte separat anmelden, s. Liste der Fortbildungsangebote).
Anmeldungen bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn online, Infos per E-Mail an seminar@vhs-in-hessen.de.
Die Anmeldung ist verbindlich gemäß unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Weitere Informationen zur Veranstaltung und eine Anmeldebestätigung erhalten Sie 8-10 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
2 Tage, 09.11.2018,, 10.11.2018,
Freitag, 14:00 - 20:00 Uhr
Samstag, 09:00 - 16:30 Uhr
2 Termin(e)
Prof. Dr. Juliana Roth
18F-N05
Hessischer Volkshochschulverband e.V., Winterbachstraße 38, 60320 Frankfurt
Seminarentgelt:
190,00


Belegung:
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. vhs.cloud: gemeinsame Lern- und Austauschplattform startet

      Im Februar 2018 ist die vhs.cloud feierlich eröffnet und wurde für den Betrieb für alle Volkshochschulen freigegeben. Die gemeinsame Plattform der Volkshochschulen kann nun genutzt werden, um digitale oder digital angereicherte Lernangebote zu entwickeln oder um sich in der Volkshochschulwelt auch digital besser zu vernetzen. (...) weiter

       
    3. Wanderausstellung zum Thema Integration: Vielfalt, Offenheit, Begegnung

      Was bieten die Volkshochschulen Menschen an, die neu nach Hessen kommen? Was macht das Angebot auch neben den Sprachkursen aus? Wie bringen die Volkshochschulen vor Ort Menschen zusammen, wo schaffen sie Begegnungsräume und Austauschmöglichkeiten? (...) weiter

       
    4. Neues Format im hvv: hbv trifft Praxis

      "Quo vadis Berufliche Bildung" lautete der Titel des ersten Forums der Reihe "Hessische Blätter trifft Praxis". VertreterInnen aus Wissenschaft und Praxis nutzen die Gelegenheit, sich intensiv und konstruktiv über zukunftsweisende Konzepte der Beruflichen Bildung auszutauschen. (...) weiter