EPQ-Professionsthemen

EPQ M3 Gleich knallt's... oder ?! - Kommunikative Kompetenz für Kursleitende


Als Kursleiter sind Sie Vorbild und Multiplikator. Oftmals hängt die Frage des Gelingens oder Scheiterns eines Kurses weniger von der fachlichen als vielmehr von der kommunikativen, sozialen und emotionalen Kompetenz der Seminarleitung im Umgang mit den Teilnehmern ab. Die Form transportiert auch hier den Inhalt.
Wichtig sind dabei eine angemessene energetische Präsenz, ein adäquater Sprachgebrauch und der gezielte Einsatz von Metaphern. Durch ein authentisches und empathisches Auftreten wird frühzeitig eine stabile Bindung zu den Teilnehmern erzeugt.
Auf der Grundlage eines solchen "Rapports" lassen sich dann wiederum mögliche Konflikte angemessen und kooperativ über die Gruppendynamik regulieren und oftmals auch utilisieren. Die andere Seite der Medaille ist der frühzeitig konsequente Umgang mit Störungen und direkten bzw. indirekten Angriffen. Wer hier bereits im Vorfeld Reaktionsstrategien etabliert hat, der kann im Ernstfall emotional gefestigt und erkennbar souverän auch die heikelsten Situationen innerhalb eines Seminares meistern.

Dieser Wochenendkurs beinhaltet eine Reihe hochwertige Tools aus den Bereichen NLP, Kommunikationspsychologie und Konfliktmanagement, ist gleichzeitig aber auch praxisorientiert ausgerichtet.

Schwerpunkte:
- Integrität und Authentizität als Schlüssel zum Erfolg
- Mit NLP einen robusten Rapport zur Gruppe erzeugen
- Das gruppendynamische Modell von M. Grinder
- Grundzüge der Transaktionsanalyse
- Grundzüge des Konfliktmanagements
- Die Tit-for-Tat-Strategie
- Der Umgang mit Störungen und (in)direkten Angriffen

Das Seminar wird vom Hessischen Volkshochschulverband im Rahmen der Erwachsenenpädagogischen Qualifizierung anerkannt ("Professionsthemen der Erwachsenenbildung").

Anmeldungen bitte online:
http://www.vhs-hanau.de/index.php?option=com_ks_inhalte&kurs=50627&datei=506010&s=182
2 Tage, 27.10.2018,, 28.10.2018,
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag, 10:00 - 17:00 Uhr
2 Termin(e)
Dr. jur. Dennis Teschner
50627
Volkshochschule Hanau, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau
70,00 €


Anmeldungen bitte bei der vhs Hanau (s.o.) - Anfragen per Mail an: julika.moser@hanau.de

 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Sprachentag "Digitale Elemente im Fremdsprachenunterricht" am 20.10.

      Am 20. Oktober 2018 lädt der hvv Kursleitungen und Mitarbeitende aus dem Bereich der Fremdsprachenkurse an Volkshochschulen nach Frankfurt zu einem Fachtag ein. (...) weiter

       
    3. Workshop am 10.11. für Kursleitende und vhs-Mitarbeitende: Open Educational Resources

      Die Abkürzung OER steht für ‚Open Educational Resources‘, also für freie Lehr- und Lernmaterialien, die unter einer offenen Lizenz stehen und im Internet geteilt und weiterbearbeitet werden. Wie findet man OER im Netz und welche Bedingungen müssen Kursleitende beachten, um rechtssicher freie Materialien einzusetzen, anzupassen und weiterzuverbreiten? (...) weiter

       
    4. Ausstellung „Volkshochschulen – Orte der Integration“

      Unsere Ausstellung „Volkshochschulen – Orte der Integration“ wurde am 13. September 2018 im Hessischen Landtag eröffnet. Landtagspräsident Norbert Kartmann und unsere Verbandsvorsitzende Heike Habermann begrüßten die 60 anwesenden Gäste aus Politik, Ministerien, Volkshochschulen und befreundeten Bildungseinrichtungen. (...) weiter