Fachliche Fortbildungsreihe Textiles Gestalten / Patchwork des Hessischen Volkshochschulverbandes e.V.

Emil Nolde - textil übersetzt!
Blumen, Landschaft, Meer und mehr...

Eine Woche lang den Norden erleben…und die Kunst, die dort entstanden ist!

Textile Reiseskizzen zu den Werken von Emil Nolde.
Das Nolde-Museum mit dem prächtigen Blumengarten, Dänemarks älteste Stadt Ribe mit schönen Strickläden, Tondern mit einem wunderbarem Klöppelmuseum und natürlich die faszinierende Landschaft Nordfrieslands mit Deichen, Meer und Reetdachhäuser stehen als Ausflüge auf dem Programm, um sich inspirieren zu lassen.
Wir werden versuchen, mit experimentellen Ansätzen, den Farbrausch und die Farbklänge Noldes mit Nähmaschinen, bunten Stoffe, Farben und vielleicht ungewöhnlichem Umgehen mit Patchwork-Techniken, textil umzusetzen.

Grundlagen in Patchworktechnik und einfache Kenntnisse im Umgang mit der Nähmaschine sind wünschenswert aber nicht Voraussetzung. Dafür aber Lust am Experimentieren!

Das Seminar ist Teil der Fortbildungsreihe „Textiles Gestalten“ des Hessischen Volkshochschulverbandes und richtet sich vorwiegend an Kursleitungen, Lehrende oder Multiplikatoren.

Die Planung der einzelnen Tage kann sich auch noch aufgrund von Öffnungszeiten, interessanten Möglichkeiten oder Wetter verschieben. Dann gilt: Programm nach Absprache!

Kosten: Seminargebühr einschließlich Vollpension: EZ 690 €, DZ 630 €
Die Kosten für die Exkursionen werden extra abgerechnet. Der Besuch im Nolde-Museum ist inbegriffen.
Begleitung ohne Seminargebühr ist auf Anfrage möglich.

Dieses Seminar findet in Kooperation mit dem Europäischen Bildungs-und Begegnungszentren (EBZ) und dem Hessischen Volkshochschulverband statt.
Weitere Informationen: www.ebz-online.net

Ansprechpartnerin im hvv: Marianne Linnemannstöns, T. 069-56000827, E-Mail: seminar@vhs-in-hessen.de
Bei inhaltlichen Fragen: Barbara Benedix, T. 015129153081, E-Mail: benedix@vhs-in-hessen.de


Fortbildungsreihe Patchwork 2018 (ca. 179 KB)

7 Tage, 05.08.2018, - 11.08.2018,
Sonntag, 05.08.2018, 18:00 - 21:00 Uhr
Montag, 06.08.2018, 09:30 - 19:30 Uhr
Dienstag, 07.08.2018, 09:30 - 19:30 Uhr
Mittwoch, 08.08.2018, 09:30 - 19:30 Uhr
Donnerstag, 09.08.2018, 09:30 - 19:30 Uhr
Freitag, 10.08.2018, 09:30 - 19:30 Uhr
Samstag, 11.08.2018, 09:30 - 14:00 Uhr
7 Termin(e)
Barbara Benedix
Gisela Hafer
18F-K01
Nordsee Akademie
Seminarentgelt einschließlich Vollpension im EZ:
690,00
,DZ 630 €


Anmeldung unter: http://www.nordsee-akademie.de/

 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Verstärkung im hvv gesucht!

      Der Hessische Volkshochschulverband sucht zur Unterstützung der pädagogischen Referent/-innen ab sofort eine studentische Hilfskraft in der Geschäftsstelle in Frankfurt. (...) weiter

       
    3. Wanderausstellung zum Thema Integration: Vielfalt, Offenheit, Begegnung

      Was bieten die Volkshochschulen Menschen an, die neu nach Hessen kommen? Was macht das Angebot auch neben den Sprachkursen aus? Wie bringen die Volkshochschulen vor Ort Menschen zusammen, wo schaffen sie Begegnungsräume und Austauschmöglichkeiten? (...) weiter

       
    4. Neues Format im hvv: hbv trifft Praxis

      "Quo vadis Berufliche Bildung" lautete der Titel des ersten Forums der Reihe "Hessische Blätter trifft Praxis". VertreterInnen aus Wissenschaft und Praxis nutzen die Gelegenheit, sich intensiv und konstruktiv über zukunftsweisende Konzepte der Beruflichen Bildung auszutauschen. (...) weiter