Sprachentag DaF/DaZ 2019


Der hessische Volkshochschulverband lädt Kursleiter*innen und hauptamtliche Mitarbeiter*innen der Deutschangebote an hessischen vhs herzlich nach Frankfurt ein. 

Der Sprachentag bietet die Gelegenheit, aus dem Alltag als Kursleiter*in herauszutreten, sich weiterzubilden, zu reflektieren und mit anderen ins Gespräch zu kommen. 

Die Themen sind nicht eng fachlich-didaktisch, sondern drehen sich um die eigene Rolle als Deutschkursleiter*in und als Bezugsperson für die Teilnehmenden. Es geht bspw. um
  • Ressourcenorientierung und Motivation, 
  • Unterstützung der Kursteilnehmenden durch die Nutzung lokaler Netzwerke,
  • interkulturelle Sensibilisierung und die Diskussion um „Wertevermittlung“ im Deutschkurs.
Außerdem werden gute Beispiele aus unterschiedlichen Bereichen vorgestellt, die neue Impulse für das eigene Kursgeschehen geben können, bspw.:
  • der Einsatz einer Spielebox zum Thema Gesundheit und eines Lehrwerks für die Brückenkurse,
  • die Nutzung vorhandener Sprachkompetenzen und
  • der Einsatz freier digitaler Unterrichtsmaterialien (OER).

Beim begleitenden „Markt der Möglichkeiten“ haben Sie die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich über das Angebot der Lehrbuchverlage zu informieren.

Tagungsort ist das Tagungszentrum Ka Eins im Ökohaus in Frankfurt Bockenheim direkt am Westbahnhof (Lage/Wegbeschreibung).

Die Veranstaltung findet im Rahmen der besonderen Vor-Ort-Partnerschaft des Hessischen Volkshochschulverbandes mit der telc gGmbH statt.

Bitte entscheiden Sie sich pro Workshop-Block für einen Workshop und geben Sie bitte zu Ihrer Wahl jeweils auch eine Alternative an:

Workshop-Block I am Vormittag (11 Uhr - 13 Uhr)

  • Workshop 1a: "Interkulturelle Lern-Situationen wertschätzend gestalten"
  • Workshop 1b: "Gesunde Ernährung und  spielerisches Deutschlernen"
  • Workshop 1c: "Motiviert durch den Kursalltag"
  • Workshop 1d: "Deutsch lernen plurilingual"

Workshop-Block II am Nachmittag (14:30 Uhr - 16:30 Uhr)

  • Workshop 2a: "Das Meistern der Hürden vom Integrationskurs zum Berufssprachkurs"
  • Workshop 2b: "Wertevermittlung im Deutschkurs?"
  • Workshop 2c: "OER- freie Unterrichtsmaterialien finden und sicher einsetzen"
  • Workshop 2d: "Hilfreiche Netzwerke für Teilnehmende in Deutschkursen"

1 Tag, 07.09.2019,
Samstag, 09:30 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Julia Gruyters
19F-S04
Tagungszentrum Ka Eins, Tagen im Ökohaus Frankfurt, Kasseler Str. 1a, 60486 Frankfurt/Main
20,00


 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Die Weimarer Erklärung

      zusammenleben. zusammenhalten. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes verabschiedete am 8. Mai (...) weiter

       
    3. Livestream: „Renaissance der politischen Bildung“

      Gibt es eine Renaissance der politischen Bildung? Diese Frage diskutierten eine Redakteurin und ein Autor der Hessischen Blätter für Volksbildung sowie Praktiker*innen und Gäste aus den hessischen Volkshochschulen am 28. März. Ort war die Geschäftsstelle des (...) weiter

       
    4. Geschäftsbericht 2018

      Der Geschäftsbericht 2018 des Hessischen Volkshochschulverbandes steht ab sofort online zur Verfügung. Dieser informiert über Entwicklungen des Verbandes im Jahr 2018 (...) weiter

       
    5. Broschüre: Bildungsurlaub 2019

      Die Volkshochschulen in Hessen haben dieses Jahr wieder über 700 Kurse zum Bildungsurlaub im Programm. (...) weiter