Fachliche Fortbildungsreihe Textiles Gestalten / Patchwork des Hessischen Volkshochschulverbandes e.V. in Kooperation mit dem Textil- und Rennsportmuseum Hohenstein-Ernstthal (TRM)

Kitsch wird Kunst – Märchenwelten


Das Textil- und Rennsportmuseum Hohenstein-Ernstthal (TRM) verfügt über einen besonderen Schatz: Alte Jacquard-Webstühle, die auf die industrielle Herstellung von Wandteppichen programmiert sind.

Früher waren die in mühseliger Handarbeit gefertigten Wandteppiche ein Privileg des Adels und reicher Bürger. Mit Hilfe der Jacquard-Webstühle konnte ab dem 19. Jahrhundert nun auch der Wunsch der breiten Masse nach textiler Wandgestaltung erfüllt werden. Dafür brauchte man eine entsprechende Motivwahl, die den Geschmack der Allgemeinheit traf. Was hängte sich der Kleinbürger gerne über das Sofa? Natürlich nichts Beunruhigendes, Allegorisches, Fremdes. Sondern etwas zum Träumen, etwas Märchenhaftes.

Und das sind die beiden Motive, die die Jacquard-Webstühle des TRM produzieren können:
  • ein kraftvoll röhrender Hirsch
  • ein Motiv aus dem Märchen Hänsel und Gretel.

Kitsch vom Feinsten, tausendfach gewebt, die Zierde tausender Wohnzimmer.

Das Seminar „Märchenwelten“ stellt sich der Aufgabe, dieses kitschige Massenprodukt in ein künstlerisches Unikat zu verwandeln. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Bedingung ist nur, dass zumindest Teile dieser industriell gefertigten Bildteppiche im Endprodukt enthalten sind. Entwurfsarbeit, Gestaltungskriterien, Nähproben, Experimente, Materialcollagen stehen im Vordergrund. Die endgültige Realisation wird im Anschluss zuhause erfolgen.
Die besten Arbeiten des Kooperationsprojektes werden in der geplanten Ausstellung im September im TRM 2020 präsentiert werden.

Einladung (ca. 93 KB)


Anmeldebedingungen:

Anmeldungen bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Die Anmeldung ist verbindlich gemäß unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Weitere Informationen zur Veranstaltung und eine Anmeldebestätigung erhalten Sie nach Anmeldeschluss.
3 Tage, 08.11.2019, - 10.11.2019,
Freitag, 08.11.2019, 17:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 09.11.2019, 09:00 - 21:00 Uhr
Sonntag, 10.11.2019, 09:00 - 14:00 Uhr
3 Termin(e)
Barbara Benedix
Gisela Hafer
19F-K01
Seminarentgelt einschließlich Vollpension im DZ:
320,00


anmelden
Anmeldungen bitte bis Anmeldeschluss online, Anfragen per Mail an seminar@vhs-in-hessen.de
Belegung:
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Webinar: „Renaissance der politischen Bildung“

      Gibt es eine Renaissance der politischen Bildung? Diese Frage diskutierten eine Redakteurin und ein Autor der Hessischen Blätter für Volksbildung sowie Praktiker*innen und Gäste aus den hessischen Volkshochschulen am 28. März. Ort war die Geschäftsstelle des (...) weiter

       
    3. Geschäftsbericht 2018

      Der Geschäftsbericht 2018 des Hessischen Volkshochschulverbandes steht ab sofort online zur Verfügung. Dieser informiert über Entwicklungen des Verbandes im Jahr 2018 (...) weiter

       
    4. Broschüre: Bildungsurlaub 2019

      Die Volkshochschulen in Hessen haben dieses Jahr wieder über 700 Kurse zum Bildungsurlaub im Programm. (...) weiter