Online: Kooperation IHK und Volkshochschule


In der Veranstaltung wird das Weiterbildungsangebot „Digitale Schlüsselkompetenzen - IHK-Zertifikatslehrgang zur Digitalen Transformation in der Arbeitswelt 4.0“ aus Rheinland-Pfalz vorgestellt. Anhand des Best-practice-Beispiels werden folgende Fragen diskutiert:

  • Welche Möglichkeiten der Kooperation zwischen Industrie- und Handelskammer und Volkshochschule sind denkbar? Welche Formen der Zusammenarbeit werden bereits realisiert?
  • Wo liegt der Nutzen für die Kooperationspartner? Wo liegen die Vorteile für eine solche Kooperation?
  • Welche Rahmenbedingungen sind wichtig für eine erfolgreiche Zusammenarbeit?
  • Welche weiteren Best-Practice-Beispiel gibt es?
  • Sind solche Modelle nach Hessen transferierbar?

Gesprächspartner:innen sind:  
  • Viktor Wilpert Piel, IHK Rheinhessen
  • Jutta Golinski, IHK Limburg
  • Daniel Hard, vhs Mainz
  • Rebekka Dietrich, vhs Mainz Bingen

Hier bereits einige Informationen zum Fortbildungsangebot:
https://www.kvhs-mainz-bingen.de/kurssuche/kurs/Digitale-Schluesselkompetenzen-IHK-Zertifikatslehrgang-zur-Digitalen-T/211-01-806#inhalt

Den Link zur Veranstaltung bekommen Sie rechtzeitig zugeschickt.



1 Nachmittag, 16.06.2021,
Mittwoch, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Angelika Jäger
21i-B08
vhs.cloud-Gruppe: Berufliche Bildung Hessen
kostenfrei


Anmeldung: bitte über diese Seite, Stornierungen an seminar@vhs-in-hessen.de
Belegung:
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Zukunftsgerechte Energie für alle

      Am Mittwoch, dem 2. Juni 2021 findet von 18 bis 20 Uhr unsere Auftaktveranstaltung für die Bildungsreihe statt. Pandemiebedingt (...) weiter

       
    3. Pressemitteilung
       
      Volkshochschule fördert souveränes Handeln in der digitalen (Daten-)Welt

      Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich dahinter? (...) weiter