Online: Schulung zur Binnendifferenzierung im EOK-Unterricht für Lehrkräfte des Projektes „Erstorientierungskurse für Asylbewerber/innen mit unklarer Bleibeperspektive“ des BAMF 


Zielgruppe:  
EOK-Lehrkräfte aus Hessen, welche derzeit Kurse anbieten und/oder in Zukunft wieder anbieten werden.  
  
Inhalte:  
  • Umgang mit multiplen Herausforderungen im Unterricht (Heterogenität, hohe Fluktuation) 
  • Gestaltung eines praxis- und lebensnahen Unterrichts 
  • Unterrichtstechniken und Lernformen  
  • Binnendifferenzierter Einsatz von Material 
  • Binnendifferenzierung bei Exkursionen 
  • Eigenständiges Lernen in asynchronen Lernphasen    

Anmeldebedingungen:  
Anmeldungen bis zum 19.04.2021, Fragen bitte per E-Mail an zentralstelle-eok@vhs-in-hessen.de richten.  
  
Weitere Informationen zur Veranstaltung und eine Anmeldebestätigung erhalten Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn.  

 


Einladung_Binnendifferenzierung (ca. 174 KB)

1 Nachmittag, 27.04.2021,
Dienstag, 14:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Ines Adamiak
Heidemarie Franzmann
Clara Michel
21i-S02
entgeltfrei


Belegung:
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Pressemitteilung zum Semesterstart: über 2000 Online-Angebote

      Zum Start in das Frühjahrssemester bauen die 32 Volkshochschulen in Hessen ihr digitales Kursangebot mit mehr als 2000 Online-Kursen (...) weiter

       
    3. Europäischer Referenzrahmen für Digitale Kompetenzen

      Europaweite Vergleichbarkeit ist das Ziel des Referenzrahmens für Digitale Kompetenzen. Der "DigComp 2.1" war Thema (...) weiter

       
    4. Data Literacy ist die Schlüsselkompetenz des 21. Jahrhunderts

      Der Deutsche Volkshochschul-Verband gehört zu den Erstunterzeichnern der Data-Literacy-Charta. Sie formuliert ein gemeinsames (...) weiter