hvv-Prüfung

Präsenz: Sprachprüfung telc Russisch A1


Bei uns können Sie telc-Russischprüfuingen absolvieren, um Ihre Sprachkompetenz in den Bereichen Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben für Ausbildung, Studium und Beruf nachzuweisen.

Sie haben die Wahl zwischen den folgenden Prüfungsformaten.
Die Kosten für diese betragen:

telc Russisch A1 130,00 €

Nähere Informationen zum Inhalt der Prüfungen finden Sie unter: telc gGmbH

Beachten Sie unsere Anmeldeschluss am 25.03.2021.
Nach Anmeldeschluss erheben wir zusätzlich eine Spätmeldegebühr in Höhe von 35,00 €.

Mit Ihrer Online-Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Entgeltordnung, die AGB's, die Datenschutzerklärung des Hessischen Volkshochschulverband e.V. sowie die Prüfungsordnung, die AGB's und die Durchführungsbestimmungen des Goethe-Instituts oder der telc gGmbH (Siehe Homepage unter: Link) akzeptieren.

1 Tag, 07.05.2021,
Freitag, 11:40 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
Vanessa Biehn
21P-T05-00
Hessischer Volkshochschulverband, Winterbachstraße 38, 60320 Frankfurt
Prüfungsgebühr:
130,00


Belegung:
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Bildungs-Café Europa - Online-Konferenz und Meet-Up mit 5 Ländern in der Europawoche am 05. Mai

      Am 05. Mai war die Premiere einer Online-Konferenz komplett auf Englisch, die der hvv passend zur Europawoche organisiert (...) weiter

       
    3. Verstärkung im hvv gesucht!

      Der Hessische Volkshochschulverband e.V. mit Sitz in Frankfurt sucht zum 01. Juli 2021 eine Assistenz der Verbandsdirektion (...) weiter

       
    4. Pressemitteilung
       
      Volkshochschule fördert souveränes Handeln in der digitalen (Daten-)Welt

      Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich dahinter? (...) weiter