Lehren in der Erwachsenenbildung

Präsenz: Von der Seminarplanung bis zur Evaluation – Erwachsenengerechte Lernsituationen gestalten

Kernbaustein 2
Hier können Sie Ihr fachliches Wissen durch erwachsenenpädagogische Grundlagen
anreichern:
  • Wie lernen Erwachsene?
  • Was ist meine Rolle als Kursleitung?
  • Was macht das Lernen in einer Gruppe aus?
  • Wie gestalte ich einen Kurs (abwechslungsreich)?
Diese Fragen und weitere Themen rund um die Gestaltung erwachsenengerechter Lernsituationen diskutieren und erarbeiten Sie in der Fortbildung.

Nach einem 1,5-tägigen Einstieg in Präsenz verfügen Sie über die Grundlagen zur Planung einer Lerneinheit und können der Online-Lernplattform vhs.cloud beitreten.
Anschließend erfolgt eine Online-Phase mit zwei Webseminaren. Dort können Sie u. a. exemplarisch eine Lerneinheit für Ihren Kurs entwickeln und sich mit einem/einer Tandempartner*in austauschen. Die Ergebnisse werden anschließend in den Webseminaren präsentiert und reflektiert.
Außerdem werden die Potenziale und Möglichkeiten zur Evaluation von Kursen diskutiert. In der Fortbildung können Sie sich mit Ihren Kolleg*innen aus dem Kurs austauschen und Ihre Erfahrungen aus der Arbeit mit Erwachsenen einbringen!
   
Diese Methoden setzen wir ein:
  • 2 Präsenztermine und 2 Webseminare
  • Impulsvorträge
  • Einzel- und Gruppenarbeitsphasen
  • Kollegialer Erfahrungsaustausch
  • Fallbeispiele aus der Gruppe
  • Selbstlernphasen
 
Gefördert aus Mitteln des Landes Hessen im Rahmen des Weiterbildungspakts


Diese Fortbildung findet in einer Kombination aus Präsenz und online statt.
Klicken Sie auf Anzahl: "4 Termin(e)" für mehr Infos
10.09.2021 Präsenz
11.09.2021 Präsenz
30.09.2021 Online
07.10.2021 Online
Online-Selbstlernphase

Anmeldebedingungen:
Anmeldungen bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn online, Infos per E-Mail an seminar@vhs-in-hessen.de.
Die Anmeldung ist verbindlich gemäß unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Weitere Informationen zur Veranstaltung und eine Anmeldebestätigung erhalten Sie 8-10 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
4 Tage, 10.09.2021, - 07.10.2021,
Freitag, 15:00 - 18:30 Uhr
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag, 17:30 - 20:30 Uhr
4 Termin(e)
Marta Slusarek
Dr. Johannes Wahl
21F-L07
Kreishaus Dieburg, Räume 1206 (Seminarraum),1207 (Saal), Präsenz und Online, Albinistraße 23, 64807 Dieburg
entgeltfrei


 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Ein besonderer Sommer trotz(t) Corona!

      Kulturelle Bildung ist in besonderer Weise geeignet, nicht nur schulische Lernrückstände auszugleichen, sondern auch soziale (...) weiter

       
    3. Zukunftsgerechte Energie für alle

      Die hessischen Volkshochschulen starten 2021 in Zusammenarbeit mit der LandesEnergieAgentur LEA Hessen landesweit eine Bildungsreihe (...) weiter

       
    4. Pressemitteilung
       
      Volkshochschule fördert souveränes Handeln in der digitalen (Daten-)Welt

      Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich dahinter? (...) weiter