hvv-Prüfung

telc Deutsch B2·C1 Medizin Fachsprachprüfung


telc Deutsch B2·C1 Medizin Fachsprachprüfung ist eine Prüfung auf den Kompetenzstufen B2 und C1. Im Gruppenprüfungsteil werden allgemeine, berufsorientierte Deutschkenntnisse auf der Kompetenzstufe B2 überprüft, im Einzelprüfungsteil stehen die fachsprachlichen, berufsspezifischen Kompetenzen auf Niveau C1 im Vordergrund.

telc Deutsch B2·C1 Medizin Fachsprachprüfung bewegt sich bezüglich Lexik und grammatischer Strukturen jeweils im oberen Bereich von B2 und C1. Besonders die Fachlexik ist an der Praxis des Arbeitsalltags eines Krankenhauses oder einer Klinik orientiert.
Die Prüfung orientiert sich eng am Eckpunktepapier zur Überprüfung der für die Berufsausübung erforderlichen Deutschkenntnisse in den akademischen Heilberufen der 87. Gesundheitsministerkonferenz vom Juni 2014. Erfolgreiche Prüfungsteilnehmende dokumentieren – entsprechend den Vorgaben der Gesundheitsministerkonferenz – ihre allgemeinen Deutschkenntnisse auf Niveau B2 und ihre fachsprachlichen Deutschkenntnisse auf Stufe C1.

Mit Ihrer Online-Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Entgeltordnung, die AGB's, die Datenschutzerklärung des Hessischen Volkshochschulverband e.V. sowie die Prüfungsordnung, die AGB's und die Durchführungsbestimmungen des Goethe-Instituts oder der telc gGmbH (Siehe Homepage unter: Link) akzeptieren.

Beachten Sie unseren Anmeldeschluss am 22. September 2017. Nach Anmeldeschluss erheben wir zusätzlich eine Spätmeldegebühr in Höhe von  35,00 €
2 Tage, 30.08.2019,, 31.08.2019,
Freitag, 09:00 - 16:00 Uhr
Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr
2 Termin(e)
Jeannine Vogt
19P-GT08-01
Hessischer Volkshochschulverband e.V., Winterbachstraße 38, 60320 Frankfurt
Prüfungsgebühr:
470,00


Belegung:
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Die Weimarer Erklärung

      zusammenleben. zusammenhalten. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes verabschiedete am 8. Mai (...) weiter

       
    3. Livestream: „Renaissance der politischen Bildung“

      Gibt es eine Renaissance der politischen Bildung? Diese Frage diskutierten eine Redakteurin und ein Autor der Hessischen Blätter für Volksbildung sowie Praktiker*innen und Gäste aus den hessischen Volkshochschulen am 28. März. Ort war die Geschäftsstelle des (...) weiter

       
    4. Geschäftsbericht 2018

      Der Geschäftsbericht 2018 des Hessischen Volkshochschulverbandes steht ab sofort online zur Verfügung. Dieser informiert über Entwicklungen des Verbandes im Jahr 2018 (...) weiter

       
    5. Broschüre: Bildungsurlaub 2019

      Die Volkshochschulen in Hessen haben dieses Jahr wieder über 700 Kurse zum Bildungsurlaub im Programm. (...) weiter