Die Volkshochschulen
in Hessen

Die 32 Volkshochschulen und die Hessische Heimvolkshochschule Burg Fürsteneck sind die größten Anbieter von öffentlich geförderter Erwachsenenbildung in Hessen. Heute bieten die Einrichtungen ein breites Spektrum an allgemein bildenden und beruflich orientierten Bildungsthemen in fünf Programmbereichen an: Gesellschaft, Beruf, Gesundheit, Sprachen und Kultur. Schulabschlüsse und Grundbildungsangebote werden im Programmbereich "Spezial" realisiert. Die Volkshochschulen in Hessen haben sich in den letzten  Jahren immer stärker zu "der" kommunalen Dienstleistungsinstitution in Bildungsfragen fortentwickelt. Und auch bundesweite Programme prägen den vhs-Alltag: Volkshochschulen sind die größten und erfolgreichsten Anbieter von Integrationskursen. In Sachen Alphabetisierung und Grundbildung stehen neue Aufgaben an. Und auch in der wissenschaftlichen Allgemeinbildung schlagen die hessischen Volkshochschulen neue Wege ein: das Studium Generale ist auf dem Vormarsch und wird in vielen Institutionen mit Erfolg umgesetzt.

Volkshochschulen in Hessen: Bilder und Kontaktdaten

Volkshochschulen finden Sie auch in Hessen "überall". Neben den 33 zentralen Einrichtungen gibt es zahlreiche Neben- und (...) weiter

 
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Sprachentag "Digitale Elemente im Fremdsprachenunterricht" am 20.10.

      Am 20. Oktober 2018 lädt der hvv Kursleitungen und Mitarbeitende aus dem Bereich der Fremdsprachenkurse an Volkshochschulen nach Frankfurt zu einem Fachtag ein. (...) weiter

       
    3. Workshop am 10.11. für Kursleitende und vhs-Mitarbeitende: Open Educational Resources

      Die Abkürzung OER steht für ‚Open Educational Resources‘, also für freie Lehr- und Lernmaterialien, die unter einer offenen Lizenz stehen und im Internet geteilt und weiterbearbeitet werden. Wie findet man OER im Netz und welche Bedingungen müssen Kursleitende beachten, um rechtssicher freie Materialien einzusetzen, anzupassen und weiterzuverbreiten? (...) weiter

       
    4. Ausstellung „Volkshochschulen – Orte der Integration“

      Unsere Ausstellung „Volkshochschulen – Orte der Integration“ wurde am 13. September 2018 im Hessischen Landtag eröffnet. Landtagspräsident Norbert Kartmann und unsere Verbandsvorsitzende Heike Habermann begrüßten die 60 anwesenden Gäste aus Politik, Ministerien, Volkshochschulen und befreundeten Bildungseinrichtungen. (...) weiter