Präsenz: Innovative Lernorte


Schärfung des Profils von Volkshochschule in Bezug auf neue Orte

  • Lernort vhs im Vergleich zum offenen Bildungsort vhs: Was ist das konzeptionell neue für so einen neuen offenen Lernort vhs/ Bildungs- und Kulturort? Es geht also nicht um Profilschärfung des aktuellen Profils und Angebotsbereichs, sondern spezifisch in Bezug auf neue Orte mit neuen Formaten
  • Wo sind Synergien und wo Abgrenzungen zu Kooperationspartnern in der Kultur (Bibliotheken, Museen, Theatern, Ehrenamt)
  • Wie müsste ein neues, in Erweiterung zum bestehenden, (angebotsorientierten) etablierten vhs-System aussehen? Wie bekommt man beide zusammen?
  • Kompetenzen/ Leistungen: Was können wir als vhs, was könnten wir unter anderen Rahmenbedingungen (Personalfinanzierung, Raumkontingente in Eigenverwaltung etc.)? Was können wir in Abgrenzung nicht leisten? Wo bedarf es einer Entwicklung von Kompetenzen?
  • Terminplanung des Projekts bis Jahresende



1 Tag, 05.07.2024
Freitag, 09:30 - 12:30 Uhr

1 Termin(e)
Fr 05.07.2024 09:30 - 12:30 Uhr Hessischer Volkshochschulverband, Winterbachstraße 38, 60320 Frankfurt https://vhs-in-hessen.de
Steffen Wachter

Marta Slusarek
24i-K04
entgeltfrei

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Anmeldung bitte online.

Anmeldeschluss: 06.07.2024

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Steffen Wachter

    1. Online: Programmbereichskonferenz Kulturelle Bildung 202424i-K05

      Eine Veranstaltung des Bundesarbeitskreises Kulturelle Bildung
      09.07.24 (1-mal) 10:00 - 11:30 Uhr
      Plätze frei
      (Plätze frei)
  2. Weitere Veranstaltungen von Marta Slusarek

    1. Online: Programmbereichskonferenz Kulturelle Bildung 202424i-K05

      Eine Veranstaltung des Bundesarbeitskreises Kulturelle Bildung
      09.07.24 (1-mal) 10:00 - 11:30 Uhr
      Plätze frei
      (Plätze frei)