Online: KI im Einsatz: Schnelle Korrekturen und präzises Feedback für Sprachkurse


Für vhs-Kursleitungen und vhs-Mitarbeitende in Hessen, die KI für effektives Feedback und schnelle Korrekturen in Sprachkursen nutzen möchten.

Korrekturen, Feedback und Empfehlungen für die weitere Spracharbeit nehmen vor und während des Sprachunterrichts viel Zeit in Anspruch. Lassen Sie sich von der KI unterstützen!

Was erwartet Sie?
In diesem Workshop lernen Sie, ChatGPT als Unterstützung bei der Korrektur schriftlicher Texte Ihrer Kursteilnehmenden einzusetzen: Die KI kann schnell und zuverlässig große Mengen von Texten der Kursteilnehmenden analysieren, zusammenfassen, typische Fehler sammeln und sogar Empfehlungen formulieren. Auf dieser Basis können Sie passende Übungen für Ihre Kursteilnehmenden erstellen (lassen).

Sie lernen, passende Vorgaben (Prompts) zu formulieren, Empfehlungen umzusetzen und adaptive Übungen zu generieren.
Darüber hinaus reflektieren Sie die Möglichkeiten, Feedback und Empfehlungen der KI im Präsenzunterricht an Ihre Kursteilnehmenden weiterzugeben.

Verwendete KI-Tools
In diesem Workshop verwenden wir ChatGPT, Bing und je nach Bedarf andere Text-KIs.

Voraussetzungen
• Grundkenntnisse im Umgang mit Textverarbeitungsprogrammen und Browsern
• (Kostenloser) Account bei ChatGPT (bitte vorher registrieren), und installierte ChatGPT-APP auf Ihrem mobilen Endgerät (bitte vorher installieren: App im Android Playstore, App im Apple App Store.), wenn Sie aktiv am Workshop teilnehmen möchten.

Lernziele
• Die Teilnehmer*innen wissen, wie sie die KI dafür einsetzen können, den Lernstand und die typischen Fehler in schriftlichen Texten ihrer Kursteilnehmenden zu analysieren. 
• Die Teilnehmer*innen wissen, wie die KI sie dabei unterstützen kann, Texte von Kursteilnehmenden aus VHS-Sprachkursen zu korrigieren.
• Die Teilnehmer*innen können sich von der KI dabei unterstützen lassen, für die Kursteilnehmenden ein gezieltes und weiterführendes Feedback zu formulieren. 
• Die Teilnehmer*innen können KI zu nutzen, um für die Kursteilnehmenden gezielte Übungsaufgaben zu formulieren.

Kompetenzen nach DigCompEdu
4.1 Lernstand erheben
4.2 Lern-Evidenzen analysieren
4.3 Feedback und Planung

Niveaustufe nach DigCompEdu
A1 Einsteiger*innen
A2 Entdecker*innen

Hintergründe zum DigCompEdu gibt es hier.



1 days, 11/14/2024
Thursday, 05:00 PM - 06:40 PM

1 appointments
Do 11/14/2024 05:00 PM - 06:40 PM Zoom
Olga Kühl
24F-ELW13
entgeltfrei

Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

Anmeldeschluss: 31.10.2024

Belegung: 
keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
  1. Weitere Veranstaltungen von Olga Kühl

    1. Online: KI-Textgeneratoren für eine effiziente Unterrichtsvorbereitung, am Beispiel von vhs-Sprachkursen24F-ELW10

      09/12/2024 (1-mal) 03:00 PM - 06:30 PM
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
    2. Online: KI-gestützte Prüfungsvorbereitung für Sprachkurse24F-ELW11

      09/25/2024 (1-mal) 04:00 PM - 07:30 PM
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
    3. Online: Kursleitungswerkstatt zu KI24F-ELW14

      12/11/2024 (1-mal) 05:00 PM - 06:30 PM
      Plätze frei
      (Plätze frei)